Wiesendangen

Wiesendangen liegt angrenzend nordöstlich der Stadt Winterthur. Im Gemeindegebiet liegen ebene Landwirtschaftsflächen, wo früher ein Riet (Sumpfgebiet) war, und kleinere, bewaldete Hügel, an deren Südhängen unter anderem auch unser Weinbei betrieben wird. Das Dorfzentrum wird vom Wiesenbach, wie der Riedbach an seinem Oberlauf heisst, durchflossen und entwässert etwa die Hälfte des Gemeindegebiets. 

Aktuelles vom berg

 

 

 

Wümmete 2020

 

Geplant ist voraussichtlich Mitte nächster Woche am Mittwoch oder Donnerstag (23.9./24.9.) an der Bergstrasse und die Woche darauf am Montag oder Dienstag (28.9./29.9.) an der Lättenstrasse die Reben zu scheiden. 

 

Interessierte können sich gerne bei uns melden! 

 

 


Wo kann man uns besuchen?

 

Hinterer Rebberg:  Lättenstrasse

Vorderer Rebberg: Bergstrasse 

8542 Wiesendangen

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Impressionen 2019